Die 10 besten Orte im Nordosten, um São João 2017 zu genießen

Ö Johannes 2017 Es ist fast soweit und wer ein typisches Junifest mit allem Drum und Dran erleben möchte, ist im Nordosten Brasiliens unterwegs, denn in dieser Region finden die besten São João-Partys der Welt statt. In diesem Artikel sammeln wir die Die 10 besten Orte, um São João 2017 zu genießen.

Denken Sie daran, dass es viele Optionen gibt, dass die Auswahl von nur 10 eine sehr schwierige Aufgabe ist, und alle Tipps, die wir in diesem Artikel geben werden, sind es wirklich wert. Lesen Sie also weiter und prüfen Sie, wo Sie Ihre nächste Reise planen sollten.

São João 2017 in Campina Grande – Paraíba

Campina Grande in Paraiba steht an erster Stelle auf der Liste, da es sich selbst als das bezeichnet Größter Johannes der Welt, und das für die Dauer der Party, da ja praktisch 30 Tage Party am Stück sind. Im Laufe des Monats Juni ziehen mehrere Attraktionen durch die Stadt.

Shows mit renommierten Künstlern und auch jeden Tag viel Forró für diejenigen, die gerne tanzen. Darüber hinaus fördert die Stadt Gang-Wettbewerbe und auch Food-Festivals.

Am 13. Juni, dem Tag des heiligen Antonius, des Heiratsstifters, hält das Rathaus eine kollektive Hochzeit mit allen ab, die ihre Gewerkschaft offiziell machen wollen. Ein weiteres Highlight der Party ist das riesige Lagerfeuer, das in der Stadt entzündet wird.

Caruaru – Fernambuk

Caruaru ist die Hauptstadt von Forró und es ist auf Augenhöhe mit Campina Grande für den Titel des besten São João in Brasilien, und es ist kein Wunder, dass die Stadt mehrere Attraktionen für diejenigen hat, die Juni-Partys mögen. Mit Tanzwettbewerben, öffentlichen Veranstaltungen und einem riesigen Food-Festival zieht es jedes Jahr Tausende von Touristen an.

Darüber hinaus sind in São João 2017 bereits Konzerte berühmter Bands und Sänger geplant, die Konzerte sind eine geschlossene Veranstaltung, aber diejenigen, die genießen möchten, ohne mehr auszugeben, können die mehr als 200 Bands genießen, die den ganzen Monat über großartig auftreten forró für diejenigen, die tanzen und Spaß haben wollen.

São Luis do Maranhao

Im São Luis do Maranhao das traditionelle Fest ist bumba-meu-boikommen Touristen aus ganz Brasilien in die Stadt, um an kulturellen Veranstaltungen in der Stadt teilzunehmen. Die Party beginnt immer am 13. Juni, Tag des Heiligen Antonius und dauert bis zum Tag von São Marçal, am 30. Juni. Während dieser Zeit treten mehrere Volksgruppen auf und eines der am meisten erwarteten Ereignisse ist die Aufführung der Geschichte von Bumba-meu-boi, die der Party ihren Namen gibt.

Forró Caju in Aracaju

Aracaju, in Sergipe, hat forró Caju, eine der am meisten erwarteten und meistbesuchten Veranstaltungen des Landes. Es gibt 10 Festtage, in der Regel in der zweiten Juniwoche, die mehr als eine Million Menschen auf den Hauptplatz der Stadt locken. Ö Veranstaltung ist alles kostenlos und statt von der Stadtverwaltung, die mehrere Künstler aufnimmt, um das Publikum zu animieren. Wenn Sie Forró mögen, können Sie Ihre Reise nach Aracaju bei São João 2017 buchen.

Fortaleza, Ceara

São João de Fortaleza findet in der letzten Juniwoche und der ersten Juliwoche statt und bringt mehrere Künstler zusammen, die kostenlos auf dem Stadtplatz auftreten. Außerdem ist es möglich, die berühmten Bandenparaden zu sehen, die am Wochenende stattfinden.

São João de Fortaleza

Salvador, Bahia

DAS Stadt Salvador, Bahia Es ist nicht nur die Hauptstadt der Axé und des Karnevals, im Monat Juni empfängt es viele Touristen, die seine Junifeste genießen möchten. Die Partys finden am letzten Wochenende des Monats mit musikalischen Darbietungen in Pelourinho, Terreiro de Jesus und auf den Plätzen des historischen Zentrums der Stadt statt.

Teresina – Piauí

DAS Stadt Theresienstadt, wird zur Junistadt, in der sich viele Touristen zu den Feierlichkeiten von São João versammeln. Es gibt Dutzende von Shows und mehr als 25 Bandengruppen die in der Stadt präsentiert werden, natürlich neben den typischen Speisen der damaligen Zeit.

Mossoró – Rio Grande do Norte

Auch bekannt als die Stadt des Juni, die São João 2017 von Mossoró, in Rio Grande do Norte, beginnt am ersten Wochenende im Juni und erstreckt sich über den ganzen Monat. Die Party hebt lokale Künstler hervor, hat aber auch elektrische Trios mit mehreren berühmten Bands, die Touristen zum Tanzen anziehen.

Petrolina – Pernambuco

Und es ist nicht nur Caruaru, das São João hat nicht in Pernambuco, die Stadt Petrolina hat auch eines der traditionsreichsten Feste des Landes. Im 9 Tage Party mit mehr als 50 Attraktionen Für Besucher ist es auch möglich, Bootsfahrten auf dem Fluss São Francisco zu unternehmen und Weingüter in der Stadt zu besuchen. Eine komplette Tour in Caruaru für wenig Geld.!

Senhor do Bonfim – Bahia

DAS Stadt Senhor do Bonfim Es ist etwas mehr als 300 km von der Hauptstadt Salvador entfernt und ist als die bahianische Hauptstadt von Forró bekannt und konnte daher auf dieser Liste nicht fehlen. In der Stadt beginnt die Party am Busbahnhof, wo Touristen von Gruppen von Akkordeonisten begrüßt werden.

Eine weitere Attraktion ist Schwertkrieg, eine Art Feuerwerk, das am ersten Tag des Festivals stattfindet. Die Veranstaltung findet am letzten Wochenende im Juni statt.

Patricia Correia

Von Minas Gerais, einem Social-Media-Player, Ernährungsstudenten, Texter, Korrekturleser und Liebhaber von Wörtern.

Ein Gedanke zu “10 melhores lugares no nordeste para curtir o São João 2017

  1. Sehr guter Artikel:
    Eine der beliebtesten Partys in Brasilien, São João, ist angekommen, viel Maisbrei, grüner Mais, quentão und vieles mehr, besonders hier in Minas Gerais

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.