So erhalten Sie die erforderlichen Dokumente für den Notfallpass

Heutzutage, mit der Reduzierung der Flugticketpreise und dem Anstieg des Einkommens der Brasilianer, sind internationale Reisen etwas üblicher geworden. Außerdem ist es der Traum der meisten Brasilianer, andere Orte und Kulturen kennenzulernen.

Diese neue Realität erfordert, dass die Menschen ein neues Dokument oder einen neuen Pass ausstellen. Anfangs, Pass bekommen Es scheint etwas mühsam und schwierig zu sein, aber die Regierung hat einige Mechanismen geschaffen, die den Prozess erleichtert haben, und heute ist es einfacher, dieses Problem zu lösen.

Auch internationale Geschäftsreisen nehmen zu. Zu diesem Zeitpunkt kann es erforderlich sein, einen Notfallpass zu erhalten.

So erhalten Sie Ihren Reisepass Obligatorische Anforderungen

Ö Notfallpass wird denjenigen gewährt, die nach Erfüllung der Passerteilungsvoraussetzungen das Reisedokument dringend benötigen und die Zustellfrist – die in der Regel 6 Werktage beträgt – nicht nachweislich abwarten können.

Diese Art von Dokument kann entzogen werden bei: Naturkatastrophen; bewaffnete Konflikte; Notwendigkeit einer sofortigen Reise aufgrund der Gesundheit des Antragstellers, seines Ehepartners oder Verwandten bis zum zweiten Grad, zum Schutz seines Vermögens, aufgrund von Arbeitsbedarf, aufgrund humanitärer Hilfe; Interesse der öffentlichen Verwaltung oder andere Notsituationen, deren Verschiebung der Reise zu ernsthaften Unannehmlichkeiten führen könnte.

Ö Notfallpass Es hat einen höheren Tarif und eine Gültigkeitsdauer von nur einem Jahr und wird Ihnen unabhängig von der Terminierung innerhalb von 24 Stunden zugestellt.

Erforderliche Dokumente, um einen Notfallpass zu erhalten

– Legen Sie alle erforderlichen Unterlagen für den Versand vor gemeinsamer Reisepass:

  • Identität;
  • CPF;
  • Wählertitel – Stimmzettel der letzten Wahl;
  • Nachweis der Adresse;
  • Identität und CPF der Eltern im Falle eines Minderjährigen;
  • Reservist-Zertifikat;
  • Nachweis über die Zahlung der Gebühr in Reais durch das GRU-Formular (Union Collection Form);
  • Einbürgerungsurkunde für Eingebürgerte;

Darüber hinaus wird auch empfohlen, dass zur Erlangung eines Notpasses folgende Dokumente vorgelegt werden müssen:

  • Ein aktuelles 5x7-Gesichtsfoto in Farbe;
  • Nachweis der Notfallsituation;
  • Nachweis über die Zahlung der erhöhten Gebühr für den Notfallpass (der GRU wird am Serviceschalter ausgestellt).
  • Alle diese müssen mit Kopien zusammen mit den Originalen vorgelegt werden.

So erhalten Sie einen Notfallpass

Füllen Sie das Passantragsformular aus. Direkt auf der PF-Website. Gehen Sie mit dem Protokoll, den Unterlagen zum Nachweis der Notsituation und den erforderlichen Originaldokumenten zur Bundespolizeiinspektion, die Ihrem Wohnort am nächsten liegt.

Der für die Stelle zuständige Beamte wird beurteilen, ob Ihre Situation den oben genannten Hypothesen entspricht. In diesem Fall erhalten Sie den Einzahlungsschein (GRU) für die Notpassgebühr. die Frist für Ausstellung eines Notpasses ist bis zu 24 Stunden nach der Anwendung.

Albuterol-Steroid

Ana Carvalho

Ana Carvalho widmet sich dem Schreiben von Passages Baratas Hoje, wo sie Erfahrung und umfangreiches Wissen in der digitalen Welt gesammelt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.